„Wer andere kennt, ist klug.
Wer sich selbst kennt, ist weise.

Laotse

 

Motivation und Persönlichkeit

Warum tun Sie, was Sie tun?

Nur wer sich selbst kennt, kann seine Berufs- und Lebensplanung in Einklang mit seiner gesamten Person bringen. Ihre Ziele müssen zu Ihnen passen, um sie nachhaltig umsetzen zu können.

Eine wissenschaftlich fundierte Erkenntnis über die eigene Person, über die unbewussten Motive und Bedürfnisse, Ressourcen und Potentiale wirkt auf Veränderungs‐ und Entwicklungsprozesse ein.

Sie können Ihre ganzen Fähigkeiten entfalten, selbstmotiviert und selbstbestimmt handeln, wenn Sie wissen, welche Persönlichkeitsstile, Potentiale, unbewusste Motive und Stressfaktoren Sie haben. Motive sind Energie- und Kraftquelle zum Handeln. Sie geben dem Verhalten Richtung.

TOP-Persönlichkeitsdiagnostik (Trainingsbegleitende Osanbrücker Persönlichkeitsdiagnostik) ist eine wissenschaftlich fundierte Methode, die Ihnen hilft, sich selbst zu erkennen, zu motivieren und zu verstehen, warum Sie tun, was Sie tun.

TOP-Diagnostik beruht auf der wissenschaftlich renommierte Persönlichkeit-Theorie von Prof. Dr. Julius Kuhl (Universität Osnabrück) „Persönlichkeits-System-Interaktion“ (PSI). Sie beschreibt das Zusammenspiel der Hirnfunktionssysteme und wie die unbewussten Motive und Gefühle unsere Handlungen steuern.

„Wer ständig Ziele verfolgt, die gar nicht zu seinem unbewussten Bedürfnissen und Gefühlen passen, setzt sich unter permanenten Stress („negative Stimmung“), auch wenn die Ursachen diese verborgenen Stressquelle gar nicht bewusst werden.“
(Prof. Dr. Julius Kuhl)

Mein Angebot beinhaltet zunächst eine wissenschaftlich fundierte und erprobte Kompetenzanalyse, die Sie von zu Hause aus über das Internet durchführen können.

In einem Auswertungsgespräch nach dem Online - Persönlichkeits-Test http://www.impart.de/  erfahren Sie u.a. von Ihren

  • Persönlichkeitsstilen
  • Fähigkeiten, Potentialen und Ressourcen
  • unbewussten Motiven und Bedürfnissen
  • Handlungskompetenzen und Emotionsmanagementkompetenzen
  • Stressfaktoren und Art der Reaktion in Stresssituationen
  • Entwicklungspotentiale und -blockaden
  • Selbststeuerungskompetenzen (Selbstregulation, Selbstkontrolle, Willensbahnung, Selbstzugang, Belastung und Druck)

Sie erfahren ebenso von der Ursache der Handlungsschwierigkeiten (Blockaden) wie Lern- Leistungs- oder Lebensprobleme sein können - falls vorhanden!

http://www.motiviere-dich.de/index.php?option=com_content&view=article&id=96&Itemid=506

http://www.motiviere-dich.de/index.php?option=com_content&view=article&id=81&Itemid=523

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir basierend auf Ihren Testergebnissen Strategien, die helfen, zielgerichtet Ihre eigenen Stärken und Potentiale optimal zu nutzen und sie effektiv in Ihrem Berufs- und Privatleben umzusetzen.

Anschließend gestalten wir gemeinsam Maßnahmen zur Selbststeuerungskompetenzen, die auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet sind.

Hierbei ist das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM) eine nachhaltig wirksame Methode zum Selbstmanagement-Training.

http://www.therapeutin-koeln.de/
 

Rufen Sie mich an. Ich freue mich auf Ihren Anruf!

 

Herzlichst

Soheila Mojtabaei

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

0221-99558435

 

 

 

 

In welcher Art und Weise setzen
Sie Ihre bewussten Motive um?
Welches System von vier Systemen im Gehirn wird bei Motivumsetzung bevorzugt?


Mut


 

Unser Gehirn wird so geformt,
wie wir es benutzen.

 4Funktionen

Vier_Funktionssysteme_des_Gehirns.pdf

 

 

 

 

 

Besuchen Sie mich auf...

Soheila Mojtabaei Facebook

Soheila Mojtabaei